Chinesisch / Latein – S. 001 bis 061

Das ist die erste Seite aus meines Ururgroßvaters Büchlein
“Sinice cum präperatione interpretationis”!
Unten links eine Originalseite – rechts die von mir gemachte Kopie in gereinigter Form.
Die Seiten sind sicherlich nicht einfach zu lesen, aber mit ein wenig Geduld und entsprechender Vergrößerung, ist es möglich.

Chinesisch lesende Menschen sollten bedenken, daß Victor von Strauß die übliche deutsche Schreibweise verwendet hat – also von “links nach rechts”, nicht umgekehrt!

Und noch etwas… Hier können sich die “Lateiner” so richtig hineinknien!
Hi. Fi.

Es beginnt mit Lied I. 1, 1

Seiten 002 und 003 –
Hier beginnt auf der linken Seite Lied I. 1, 2

Nach dieser Seite habe ich festgestellt, daß sich das Original besser lesen läßt, als meine Kopie (hängt mit der Auflösung zusammen, denn hier kann man kein Bild über 2 MB einfügen), so daß ich darauf verzichte diese hier einzufügen. H. Fi.

Seite 004 und 005
Li. S. beginnt Lied I. 1, 3 – – – – – – – Re. S. Lied I. 1, 4



Seite 006 und 007
Linke S. Lied I. 1, 5 – – – – rechte S. Lied I. 1, 6

Seite 008 und 009
Li. S. Lied I. 1, 7 – – – – re. S. Lied I. 1, 8

Seite 010 und 011
Li. S. Lied I. 1, 9 – – – – re. S. Lied I. 10

Seite 012 und 013
Li. S. Lied I. 1, 11 – – – – – re. S. Lied I. 2, 1

Seite 014 und 015
Li. S. Lied I. 2, 2 – – – – re. S. Lied I. 2, 3

Seite 016 und 017
Lied I. 2, 4 und Lied I. 2, 5

Seite 018 und 019
Lied I. 2, 6 und Lied I. 2, 7

Seite 020 und 021
Lied I. 2, 8 und Lied I. 2, 9

Seite 022 und 023
Lied I. 2, 10, Lied I. 2, 11 und Lied I. 2, 12

Seite 024 und 025
Lied I. 2, 13 und Lied I. 2, 14

Seite 026 und 027
Lied I. 3, 1

Seite 028 und 029
Lied I. 3, 2

Seite 030 und 031
Lied I. 3, 3

Seite 032 und 034
Lied I. 3, 4

Seite 034 und 035
Lied I. 3, 5 und Lied I. 3, 6

Seite 036 und 037
Lied I. 3, 7

Seite 038 und 039
Lied I. 3, 8 und Lied I. 3, 9

Seite 040 und 041
Lied I. 3, 10

Seite 042 und 043
Fortsetzung Lied I. 3, 10

Seite 044 und 045
Lied I. 3, 11 Und Lied I. 3, 12

Seite 046 und 047
Lied I. 3, 13 und Lied I. 3, 14

Seite 048 und 049
Lied I. 3, 15

Seite 050 und 051
Lied I. 3, 16

Hier muß ich eine Ausnahme von meiner Regel machen.
Zu meinem großen Bedauern habe ich allem Anschein nach einige Seiten des Originalscanns verschlampt. Möglicherweise auch versehentlich mal gelöscht – was bei der vielen Arbeit die ich damit hatte, schon passieren kann.
Glücklicherweise sind aber die Kopien vorhanden, die ich jetzt an deren Stelle einfüge. H. Fi.

Seite 052 und 053
Fortsetzung Lied I. 3, 16 und Lied I. 3, 17

Seite 054 und 055
Lied I. 3, 18, Lied I. 3, 19 und Lied I. 4, 1

Seite 056 und 057
Lied I. 4, 2

Seite 058 und 059
Lied I. 4, 3

Seite 060 und 061
Lied I. 4, 4

Weiter geht es mit der Seite ab 062!

Bearbeitung am 1. und 2. September 2019 von H. Fischer.